Anzeige

Linoleum-Information

Tilolino Capri

Tilolino Capri

Linoleum ist ein Bodenbelag, der in einem langwierigen und aufwändigen Verfahren aus einigen, teils eher ungewöhnlichen, Rohstoffen hergestellt wird. Bereits 1860 erfunden, wurde Linoleum im Verlaufe der Zeit modifiziert, um seine ohnehin schon herausragenden Eigenschaften als Fußbodenbelag noch weiter zu verbessern, wenn auch der Kernprozess der Herstellung im Prinzip nicht verändert, sondern nur modernisiert wurde.

Aus dem wichtigsten Bestandteil, der erst die Idee des Linoleum zutage förderte, dem Leinöl, entstand der Name "Linoleum": Aus den lateinischen Begriffen für "Lein" und "Öl" erschuf der Erfinder, der Chemiker Frederick Walton, den Namen des neuen Produkts. Für die genaue Zusammensetzung betrachten Sie bitte "Was ist Linoleum?".